Klares Votum für Thomas Hölck – SPD-Landtagsabgeordneter tritt wieder im Wahlkreis 23 an

Der Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Thomas Hölck wird erneut für die SPD im Wahlkreis 23 – Pinneberg-Elbmarschen – als Direktkandidat ins Rennen gehen. Das hat die Delegiertenversammlung am 5. November in Ladiges Gasthof in Holm beschlossen. Der 59-jährige gelernte Maurer und studierte Bauingenieur aus Haseldorf erhielt 19 von 25 Stimmen. „Ich freue mich über das Vertrauen“, dankte der alte und neue Kandidat, als das Wahlergebnis verlesen war. Sechs Stimmen entfielen auf seine Mitbewerberin, der Co-Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Wedel, Claudia Wittburg (41), aus Wedel. Die Kommunalpolitikerin konnte damit immerhin einen Achtungserfolg erzielen.

 

In der nächsten Legislaturperiode will Hölck beim Klimaschutz ordentlich aufs Tempo drücken, der Ausbau der erneuerbaren Energien müsse zügig vorangehen. „Hier hat die Jamaika-Regierung total versagt“, kritisierte der Abgeordnete in seiner Vorstellungsrede. Darüber hinaus möchte er sich für Schulbauförderung stark machen, für gebührenfreie Kitas und für bezahlbaren Wohnraum. „Zum Gelingen eines Lebens gehört gute Bildung von Anfang an und dass man sich auch leisten kann, mal ins Kino und ins Konzert zu gehen und mit der Familie in den Urlaub zu fahren“, beschreibt der Sozialdemokrat seine politischen Ziele. „Dazu sind gute Löhne nötig. Schleswig-Holstein ist der Lohnkeller der westdeutschen Bundesländer“, gibt er zu bedenken. Hölck will das Tariftreue- und Vergabegesetz, das die SPD geführte Küstenkoalition beschlossen hatte, das aber von Jamaika kassiert wurde, wieder einführen. Öffentliche Aufträge sollen nur an Unternehmen gehen, die ihre Beschäftigten nach Tarif entlohnen. Außerdem kämpft Hölck dafür, dass die AfD nicht wieder in den Landtag kommt. „Es darf nicht zur Normalität werden, dass die AfD in den Parlamenten vertreten ist“, erklärt Thomas Hölck.

Der Haseldorfer, der seit 1980 in der SPD und auch in der IG BAU Mitglied ist, ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und ist Großvater von Zwillingsmädchen.